• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft Weser-Ems

Jaderberg: Betreutes Wohnen: Baubeginn Anfang 2012

04.11.2011

JADERBERG Das Projekt „Betreutes Wohnen“ in Jaderberg schreitet voran. Jetzt erfolgte die Bauschildaufstellung für eine Wohnanlage mit Betreuung bis ins hohe Alter. Beim Ortstermin dabei: Bürgermeister Henning Kaars, Torsten Hibbeler, Prokurist Einsiedel & Partner, Horst Wilharm, Immobilienvermittlung Raiba Varel-Nordenham, Timo von Bronk, stellvertretender Geschäftsführer Einsiedel, und Bodo Jürgens Raiba Finanzierung.

Gebaut wird an der Milan-straße/Ecke Falkenstraße auf einem 1600 Quadratmeter großen Grundstück. Der Bauantrag ist gestellt, das Investitionsvolumen umfasst 1,6 Millionen Euro. Es wird eine komfortable Wohnanlage für zwölf vollständig ausgestattete Zwei-Zimmer-Wohnungen errichtet. Acht Wohnungen sind vor Baubeginn, der für Anfang 2012 geplant ist, schon verkauft. Der Einzug ist für Herbst 2012 vorgesehen. Alle Etagen – vom Keller bis zum Obergeschoss – sind mit einem Aufzug zu erreichen.

Herzstück des Hauses ist der lichtdurchflutete Gemeinschaftsraum mit einer großen Terrasse im Erdgeschoss. Bürgermeister Kaars: „Gut, dass es soweit ist. Die vielen Anfragen, und auch der Verkauf zeigen, dass Bedarf hier vorhanden ist“.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.