• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft Weser-Ems

Der lange weg zur Grünen weide

09.04.2018

Stalltür auf, und ab geht es auf die Weide: Nach Monaten im Stall können die Milchkühe jetzt wieder draußen grasen. 200 Kühe eröffneten die Freiluftsaison am Samstag offiziell auf dem Hof von Heike und Heiko Holthusen in Brake (Landkreis Wesermarsch). Übermütig sprangen sie auf der Weide durch das frische Gras. Zahlreiche Besucher wohnten dem Ereignis bei. In Schweden ist es Tradition, den Weideaustrieb im Frühling zu feiern. Im Nordwesten gibt es das erst seit zwei Jahren. Wegen des Wetters schwanke es von Jahr zu Jahr, wie viel Zeit die Kühe auf der Weide verbringen könnten und wie viel Futter sie dort fänden. Mit der Veranstaltung möchte das Grünlandzentrum Niedersachsen/Bremen die Weidehaltung fördern. An der Initiative sind Bauern, Politik, Wirtschaft, Tier- und Naturschützer beteiligt. DPA-BILD:

Weitere Nachrichten:

Grünlandzentrum