• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
{{SHARING.setTitle("Gildefest 2011: Schabernack und scharfe Reden")}}
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft Weser-Ems

Gildefest 2011: Schabernack und scharfe Reden

Landrat Frank Eger begrüßt mit Helmut Hinrichs und Carsten Harings (hinten von rechts) den neuen Schaffer der Gilde Thomas Seyffart (links) und den neuen Schützenkönig Björn Köhler (rechts) mit Manfred Rollié und Gildegeneral Dr. Kian Shahidi (mitte von links) im Kreishaus.
Olaf Blume

Beim Gildefest 2011 war abseits des offiziellen Programms für reichlich Schabernack gesorgt. Da übte das Unterhaus schon einmal, wie es ist, „Berittener Offizier“ zu sein. Der Spielmannszug bot eine A-Cappella-Version des Großen Zapfenstreichs. Und Landrat Frank Eger und Gildegeneral Dr. Kian Shahidi leisteten sich auf der Westerstraße einen launigen Disput. Comedian Markus Weise brachte die Gilde-Spitze beim Empfang der Nordwest-Zeitung zum Lachen. Erstklassigen Lesestoff bot das Gildefest-Extra.

Gildefest 2011: Schabernack und scharfe Reden