• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Kontakt
  • Werben
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft Weser-Ems

Gleisarbeiten: Bahn setzt Busse ein

31.10.2012

Bad Zwischenahn /Oldenburg /Leer Gleisbauarbeiten auf der Bahnstrecke Oldenburg-Leer führen in den kommenden Wochen zu Behinderungen im Schienen- sowie – in Bad Zwischenahn – im Straßenverkehr. Zwischen Kayhauserfeld und dem Kurort werden vom 1. bis 19. November Gleise auf einer Länge von vier Kilometern erneuert. Die Bahnübergänge Mühlenweg, Kammakerweg und Hermann-Löns-Straße sind während dieser Zeit komplett gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert. Auf der Strecke Oldenburg-Leer setzen die Deutsche Bahn und die Nordwestbahn (Regio-S-Bahn RS3) einen Schienenersatzverkehr ein. Dadurch ergeben sich abweichende Abfahrzeiten der Busse.


Detaillierte Fahrpläne unter   www.bahn.de/bauarbeiten www.regiosbahn.de 

Weitere Nachrichten:

Deutsche Bahn | Regio-S-Bahn