• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft Weser-Ems

WG-Zimmer werden immer teurer

04.09.2018

Hannover /Bremen Studenten müssen für WG-Zimmer in Hannover tiefer in die Tasche greifen. In Bremen blieben die Preise im Vergleich zum Vorjahr auf hohem Niveau. Dort müssen Studenten in diesem Jahr durchschnittlich 350 Euro (2017: 350 Euro) für ein Zimmer in einer Wohngemeinschaft zahlen, in Hannover 330 Euro (2017: 313). Das geht aus einer Studie des Moses Mendelssohn Instituts hervor. Danach stiegen auch in Oldenburg, Braunschweig und Osnabrück die WG-Mieten. Im deutschlandweiten Vergleich liegen diese aber noch unter dem Schnitt von 363 Euro.

Mieten oder kaufen, Wohnung oder Haus, Gewerbe oder Grundstück?

NWZ-Immo.de
Mieten oder kaufen, Wohnung oder Haus, Gewerbe oder Grundstück?

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.