• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft Weser-Ems

SCHIESSSPORT: Jugend im Verein gut vertreten

16.02.2010

JADERBERG Auf der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Jaderberg begrüßte der Vorsitzender Robert Hartmann 27 Mitglieder und den Präsidenten des Schützenkreises Varel, Hans Kater. Im Jahresrückblick stellte Robert Hartmann einige Höhepunkte heraus.Sehr gut angenommen wurde wiederum das Dorfpokalschießen, wo über 60 Gruppen mit weit über 100 Starts vertreten waren. Das diesjährige Pokalschießen wird vom 8. März bis zum 12. März durchgeführt. Reiner Meinen wurde auf der Ebene des Oldenburger Schützenbundes (186 Verein) Bundeskönig. Dora Haeckel setzte sich beim Schießen um den Titel der Kreiskönigin des Schützenkreises Varel erfolgreich durch. Reiner Meinen und Dora Haeckel haben sich ebenfalls für das Finalschießen um den Titel des Landeskönigs/ der Landeskönigin des NWDSB qualifiziert.Auch die über den Schießsport herausgehenden Veranstaltungen, wie das „Ostereierschießen“, das Sommergrillen, Weihnachtsfeier- und Weihnachtsbrunch waren gut besucht.Beim Schützenfest (jeweils Pfingsten) wurde allerdings die Disco am Freitag nicht gut angenommen. Sie findet künftig nicht mehr statt. , und Tag wird gestrichen. Das diesjährige Schützenfest steht vom 22. Mai bis 24. Mai (Pfingstsonnabend bis Montag) an. Mit sechs Mannschaften beteiligte sich der Verein an den Rundenwettkämpfen im Schützenkreis Varel. Mehrere sportliche Erfolge konnten da verbucht werden. Reiner Meinen qualifizierte sich, zum zweiten Mal, in der Seniorenklasse A für die Deutsche Meisterschaft in Dortmund. Die Mitgliederentwicklung bewegt sichist etwas rückläufig. Positiv wurde vermerkt, dass von den 134 Mitgliedern noch 54 Jugendliche sind.Gleich mehrere Ehrungen gab es für langjährige Vereinsmitglieder. Es sind: Vera und Reiner Meinen (beide zehn Jahre), Christa Buchal (25 Jahre), Joachim Gabriel, Wilbert Hattermann, Johann Mennenga, Gustav Müller, Günter Rütemann, Wilfried Wiese (alle 40 Jahre), Walter Lübben (50 Jahre), Heinrich Heinemann, Hans-Gustav von Waaden und Alfred Wefer (alle 60 Jahre). Walter Lübben wurde außerdem zum Ehrenmitglied ernannt.Ab 50 Jahre Mitgliedschaft steht dieser Passus Ehrenmitglied, an. Walter Lübben, Heinrich Heinemann, Hans-Gustav von Waaden und Alfred Wefer wurden auch die goldene Ehrennadel des Deutschen Schützenbundes überreicht. Franziska Sander erhielt den Pokal für die meisten Übungsstunden der jugendlichen Bogenschützenüberreicht. Auch Neuwahlen standen dieses Mal auf der Tagesordnung. Der Vorstand setzt sich jetzt wie folgt zusammen: 1. Vorsitzender Robert Hartmann, 2. Vorsitzender Andreas Timann, 3. Vorsitzender Gerold Frerichs, Kassenwart Helmut Müller, Schriftwart Ulrich Eisenmenger, Sportleiter Horst Bartels, Jugendsportleiter Reiner Meinen, Damensportleiterin Vera Meinen, Bogensportleiter Torben Schäfer und Platzwart Rüdiger Haeckel.Ein großes Ereignis wirft schon seine Schatten voraus:Im Jahr 2011 wird der Schützenverein 100 Jahre alt, und dies soll gebührend gefeiert werden. Für diese Vorbereitungen währen die Verantwortlichen dankbar, wenn Die Verantwortlichen suchen dafür noch Unterlagen und Aufzeichnungen. zur Verfügung gestellt werden können.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.