• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft Weser-Ems

Sport: Korbballerinnen starten bei Landesmeisterschaften

05.03.2011

OVELGöNNE „Es macht allen Spaß, der harte Kern ist jedes Mal wieder motiviert und mit vollem Elan dabei“. Das war die einstimmige Meinung der Übungsleiter während der Jahreshauptversammlung des Ovelgönner Turnvereins. In einigen Sparten fehle zwar die Jugend, dafür sei diese in anderen Gruppen umso stärker vertreten.

Die Männergruppe „30M“ ist gut gestartet, Mitturner sind freitags von 20 Uhr bis 21.30 willkommen.

Sehr erfolgreich sind die „Korbballmädchen“ mit der Übungsleiterin Katja Binsch. Die Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren werden im April an den Landesmeisterschaften in Hannover teilnehmen. Auch die Korbballjugend und die -frauen haben viele Siege zu verzeichnen. Die Karategruppe meldet ebenfalls etliche Preisgewinner. Viele Ballsportler bilden Spielergemeinschaften mit Aktiven aus den Nachbarorten.

In seinem Jahresbericht ließ der 1. Vorsitzende Habbo Habbinga die Veranstaltungen des vergangenen Jahres Revue passieren. Die Übergabe der Sportabzeichen kombiniert mit der Weihnachtsfeier habe großen Anklang gefunden, so Habbinga.

Nach den Regularien wurde der Vorstand einstimmig entlastet. Die Neuwahlen verliefen zügig: wiedergewählt wurde Hardina Hashagen als 2. Vorsitzende, Irene Schulenberg bleibt Geschäftsführerin und Christiane Kleeen ist Schriftführerin. Zum neuen Kassenprüfer bestimmte die Versammlung Tim Schröder.

Für ihr aktives Engagement dankte der 1. Vorsitzende Irene Schulenberg, die seit 1998 im Vorstand ist. Ebenso Katja Binsch, sie ist seit 1994 für die Korbballsparte tätig. Als Übungsleiterin wurden Christian Kleen verabschiedet, die seit 2000 die Eltern-Kind-Gruppe leitete und Annika Heinemann, die sich in der Mädchentanzgruppe engagierte.

Auch längjährige Vereinsmitglieder wurden geehrt: Helga Hansen ist seit 50 Jahren Mitglied im Verein. Sie war lange Jahre im Vorstand mitgearbeitet und ist heute noch sportlich aktiv. Für 25-jährige Vereinsmitgliedschaft zeichnete Habbinga Karin Beha, Bernd Herzog, Freya Hülsmann und Sebastian Schenk aus.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Ovelgönner Turnverein begeht in diesem Jahr sein 125-jähriges Vereinsjubiläum. Dazu sind besondere Veranstaltungen geplant.

Für Sonnabend, 2. Juli, ist ab 14 Uhr ein Gemeindesportfest geplant, am Tag darauf wird ein Beach-Volleyballturnier stattfinden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.