• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft Weser-Ems

Mensa und Küche neu in Werkstatt

01.06.2011

JERINGHAVE Nach zwei Jahren Dauerbaustelle sind die Sanierungs- und Erweiterungsarbeiten in der Werkstatt für Menschen mit Behinderungen in Jeringhave abgeschlossen. 1,4 Millionen Euro hat der Träger, die Gemeinnützige Gesellschaft für Paritätische Sozialarbeit (GPS), investiert. Erweitert wurde die Werkstatt um eine moderne Schlosserei, die Produktionshalle wurde energetisch saniert und modernisiert. Auch eine neue Mensa und Küche sind entstanden. In der 1967 gegründeten Werkstatt arbeiten 183 Menschen mit Behinderungen, betreut von 30 Mitarbeitern. Zu den Auftraggebern gehören Premium Aerotec, die Meyer-Werft und viele lokale Firmen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.