• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft Weser-Ems

Reiche Ernte: Dieses Jahr gibt es viele Kirschen

20.06.2020

Oldenburg Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen (LWK) mit Sitz in Oldenburg erwartet auch in diesem Jahr eine gute Kirschenernte. „Wir rechnen wie bereits 2019 mit zehn bis zwölf Tonnen Kirschen pro Hektar, das sind etwa zwölf bis fünfzehn Kilogramm pro Baum“, sagt Matthias Görgens von der zur LWK gehörenden Obstbauversuchsanstalt (OVA) in Jork (Kreis Stade). Allenfalls länger anhaltender Regen oder Hagel könnten die positiven Aussichten noch trüben.

Um solche Wettereinflüsse auszuschalten, werden nach Angaben der Landwirtschaftskammer immer mehr Kirschen in sogenannten Dachanlagen angebaut. Gut die Hälfte der an der Niederelbe angebauten Süßkirschen seien mittlerweile überdacht – mit steigender Tendenz.

Abgesehen vom Regenschutz, könnten die Früchte unter einem Schirm besser ausreifen, heißt es. Sie bildeten deshalb mehr Zucker und seien leckerer. Hinzu komme, dass sie glänzender aussähen und haltbarer seien. Auch ließen sich die Dachanlagen leichter mit Netzen schützen.

„All das schlägt sich in barer Münze nieder“, sagt Görgens. Die Investition in eine solche Anlage, die pro Hektar um die 100 000 Euro kostet, habe sich in neun bis zehn Jahren amortisiert.

Nach Schätzungen der Landwirtschaftskammer werden in diesem Jahr etwa 5000 bis 6000 Tonnen Süßkirschen in Niedersachsen geerntet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.
DIE WIRTSCHAFT

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.