• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Elsflether Werft kurz vor Insolvenz
+++ Eilmeldung +++

Folge Der Gorch-Fock-Krise
Elsflether Werft kurz vor Insolvenz

NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft Weser-Ems

Überführung des Luxusliners „AIDAmar“ startet Donnerstag

11.04.2012

PAPENBURG Das neue Kreuzfahrtschiff „AIDAmar“ geht am Donnerstag auf seine erste Fahrt. Gegen 19.30 Uhr soll es den Hafen in Papenburg (Landkreis Emsland) verlassen und über die Ems nach Emden überführt werden, wie die Meyer Werft am Mittwoch mitteilte. Kurz nach der Ankunft am Freitagmorgen ist eine Testfahrt auf der Nordsee geplant.

Die „AIDAmar“ ist das sechste Schiff, das die Meyer Werft für die Rostocker Reederei AIDA Cruises gebaut hat. Getauft werden soll es am 12. Mai auf dem 823. Hamburger Hafengeburtstag.

Der 71.300 BRZ (Bruttoraumzahl) große Luxusliner ist 252 Meter lang und 15 Decks hoch. Er bietet Platz für fast 2.200 Passagiere in mehr als 1.000 Kabinen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.