• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft Weser-Ems

Umweltverbände pochen auf Naturschutz für die Ems

10.03.2011

PAPENBURG Die Umweltverbände pochen weiter auf Naturschutz für die Unterems zwischen Papenburg und Emden.

Die mehrfachen Vertiefungen und Unterhaltungsbaggerungen für die Überführung riesiger Kreuzfahrtschiffe hätten dazu geführt, dass zwischen Mai und Oktober kaum Fische in der Unterems leben könnten, heißt es in einer am Donnerstag veröffentlichten Stellungnahme von BUND, NABU und WWF (World Wildlife Fund for Nature).

Am Freitag will die Meyer Werft ihr neues Kreuzfahrtschiff "Aidosol" von Papenburg nach Emden fahren lassen.

Weitere Nachrichten:

BUND | WWF

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.