• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft Weser-Ems

Weißes Blütenmeer im Alten Land

30.04.2010

JORK Die Kirschbäume im Alten Land blühen wieder in voller Pracht. In dem Obstanbaugebiet an der Niederelbe stehen auf einer Fläche von 540 Hektar 345.000 Süßkirschen-Bäume. "Das ist ein weißes Blütenmeer", sagte Matthias Görgens, stellvertretender Leiter der Obstbauversuchsanstalt in Jork (Kreis Stade).

Die Bienen bestäuben bereits fleißig die Blüten. Ende Juni sind voraussichtlich die ersten Kirschen reif. Bis dahin hoffen die Landwirte auf viel Sonne und milde Temperaturen, damit es eine gute Ernte wird. Am Wochenende werden außerdem die ersten Apfelbäume zartrosa zu blühen beginnen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.