• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

Kaufkraft der Arbeitnehmer steigt

22.06.2018

Wiesbaden Die Kaufkraft der tariflich bezahlten Arbeitnehmer in Deutschland ist auch im ersten Quartal 2018 gestiegen. Sie hatten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Reallohnplus von 1,1 Prozent in der Tasche, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden berichtete. Der Reallohn ergibt sich aus dem Bruttolohnindex (plus 2,7 Prozent zum Vorjahreszeitraum), von dem die allgemeine Teuerung (1,6 Prozent) abgezogen wird.

Damit hat sich ein langfristiger Trend fortgesetzt. Zuletzt waren die Reallöhne im dritten Quartal 2013 leicht gesunken.

Von 2007 bis 2017 sind die Brutto-Einkommen inklusive Sonderzahlungen um 25,8 Prozent geklettert, während die Verbraucherpreise nur um 13,7 Prozent anstiegen. Daraus ergibt sich ein durchschnittliches Reallohnplus von 12,1 Prozent über den Zeitraum. Die nicht preisbereinigten Bruttoeinkommen haben sich in dem beobachteten Zeitraum für einzelne Berufs- und Bevölkerungsgruppen aber unterschiedlich entwickelt.

Überdurchschnittlich legten beispielsweise leitende Angestellte mit einem Gehaltsplus von 33,0 Prozent zu. Bei Teilzeitkräften (+29,8 Prozent) und geringfügig Beschäftigten (+31,8 Prozent) könnte sich der 2015 eingeführte Mindestlohn ausgewirkt haben. Fachkräfte (+22,8 Prozent) und angelernte Arbeitnehmer (+22,0 Prozent) konnten ihre Einkommen hingegen nicht so stark ausbauen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.