• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

„AE Trade“ setzt auf Jade-Port

30.06.2018

Wilhelmshaven Am Jade-Weser-Port in Wilhelmshaven hat ein weiterer Investor ein Projekt umgesetzt: AE Trade Online nahm im Güterverkehrszentrum (GVZ) eine 1800 Quadratmeter große, mit modernster Lagertechnik ausgestattete Halle in Betrieb, wie am Freitag vom Container Terminal Wilhelmshaven/Jade-WeserPort-Marketing mitgeteilt wurde.

In der Halle werden Pflanzgefäße, Korbwaren, Gartenmöbel und Wohnaccessoires für drinnen und draußen gelagert. Die Waren werden aus Asien direkt über den Container Terminal Wilhelmshaven importiert und an über 50 000 Geschäfts- und Privatkunden weiter versendet.

Das Unternehmen aus Schortens entwickelt und vertreibt unter der Marke Vivano seit zwölf Jahren hochwertige Dekoartikel für Haus und Garten. Geschäftsführer sind Andrea und Gustav Evers.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.