• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

Zahlen über Zahlen

09.05.2016

An der Börse herrscht das übliche Auf und Ab. Nach einer kurzen Rally und dem Knacken der 10 000er-Marke geht es für den deutschen Leitindex momentan wieder abwärts. Ohnehin wird die Wirtschaftswelt zurzeit mit Zahlen überhäuft. Hauptversammlungen und Quartalsberichte stehen an.

Licht und Schatten

Auf zwei Dax-Konzerne dürfte besonders geschaut werden: der Rückversicherer Munich Re und der Industrie- und Stahlkonzern Thyssenkrupp geben an diesem Dienstag Quartalszahlen bekannt. Obwohl sich die Stimmung bei Thyssenkrupp deutlich aufgehellt hat, rechnen Analysten wegen der recht späten Stahlpreis-Erholung damit, dass die Essener die Prognose für das Ende September auslaufende Geschäftsjahr senken.

Auf der Hauptversammlung hatte der Vorstandschef von Munich Re, Nikolaus von Bomhard, Aktionäre jüngst mit Blick auf das erste Quartal auf schlechte Zahlen eingestimmt.

Ausblick aufs Jahr

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Wirtschafts-Newsletter der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Einen Ausblick auf das Jahr wagt in dieser Woche auch eine der großen privaten Regionalbanken, die Oldenburgische Landesbank (OLB). Dort steht an diesem Mittwoch, 11. Mai, die Hauptversammlung an.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.