• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
Rastede/Wesermarsch/Hannover

Politik
Für die Region ziehen sie an einem Strang

Für die Region ziehen sie an einem Strang

Vier Parlamentarier aus vier Parteien – das hat kein anderer Landkreis zu bieten. Alle wollen die Region voranbringen – auch gemeinsam.

Wesermarsch/Hannover

Landespolitik
Für die Region ziehen sie an einem Strang

Für die Region ziehen sie an einem Strang

Vier Parlamentarier aus vier Parteien – das hat kein anderer Landkreis im Niedersächsischen Landtag zu bieten. Alle wollen die Wesermarsch voranbringen – auch gemeinsam.

Schwandners Buch dient Legendenbildung

Das hat gerade noch gefehlt – die Legendenbildung der OB-Ära Schwandner. So genannte „Transformationsprozesse“ ...

Verletzungsgefahr
Raus damit: Nase und Mund beim Niesen nicht verschließen

Raus damit: Nase und Mund beim Niesen nicht verschließen

Er kündigt sich meist mit einem leichten Kribbeln in der Nase an, dann bricht der Nieser auch schon heraus. Diesen Impuls zu unterdrücken ist keine gute Idee - man kann dabei im Krankenhaus landen, wie Ärzte berichten.

Wesermarsch/Hannover

Politik
Für die Region ziehen sie an einem Strang

Für die Region ziehen sie an einem Strang

Vier Parlamentarier aus vier Parteien – das hat kein anderer Landkreis zu bieten. Alle wollen die Wesermarsch voranbringen – auch gemeinsam.

Disco-Effekt
UV-Licht lässt Chamäleons in blauen Mustern strahlen

UV-Licht lässt Chamäleons in blauen Mustern strahlen

München (dpa) - Chamäleons können nicht nur ihre Farbe wechseln. Viele von ihnen leuchten unter UV-Licht blau - ...

Besser in der Gruppe?
Forscher untersuchen Schwarmverhalten

Forscher untersuchen Schwarmverhalten

Tierschwärme bieten Individuen Vorteile - sie sorgen etwa dafür, dass Gruppenangehörige leichter etwas zu fressen finden. An der Universität Konstanz erforschen Wissenschaftler kollektives Verhalten. Kann man auch Erkenntnisse für den Menschen ableiten?

dpa-Interview
Gerst über Europas Raumfahrt: "Sind Partner auf Augenhöhe"

Gerst über Europas Raumfahrt: "Sind Partner auf Augenhöhe"

Mehr Vielfalt. Das ist auch für Europas Raumfahrtagentur ESA ein großes Thema, nicht nur beim Frauenanteil. "Alte Vorurteile: weg damit", sagt ESA-Astronaut Alexander Gerst. Von Robotern als Kollegen hält er viel - als Konkurrenz sieht er sie nicht.

Hannover

Experimente Mit Affe & Co.
Weniger Tierversuche in Niedersachsen

Weniger Tierversuche in Niedersachsen

Mäuse ohne Fell, Affen mit Elektroden im Gehirn: Die Bilder aus Forschungseinrichtungen sind erschütternd. Landesweit ist die Zahl der Experimente 2016 allerdings im Vergleich zum Vorjahr zurückgegangen. Tierschützer fordern einen kompletten Ausstieg.

Vorfall im Südpazifik
Taucherin: Buckelwal rettete mich vor Tigerhai

Taucherin: Buckelwal rettete mich vor Tigerhai

Avarua (dpa) - Eine Meeresbiologin ist bei einer Tauchexpedition vor den Cookinseln im Südpazifik eigenen Worten ...

Unesco-Welterbe
Geheimnis um Alter der Porta Nigra gelüftet

Geheimnis um Alter der Porta Nigra gelüftet

Die Porta Nigra in Trier ist weltberühmt. Wie alt das römische Stadttor ist, wusste aber bislang niemand genau. Das Rätsel haben jetzt Wissenschaftler in Trier geknackt.

Jever

Vortrag
Mit der ,Senckenberg‘ auf Forschungsfahrt

Mit der ,Senckenberg‘ auf Forschungsfahrt

Mit dem Forschungskutter „Senckenberg“ zur Doggerbank und zurück: „Dem Phytoplankton auf der Spur“ ist Dr. Carmen ...

Karlsruhe

Medizin-Studium
Der langwierige Weg in die eigene Praxis

Der Weg zum Medizinstudium führt bisher nur über ein herausragendes Abitur – oder viel Geduld. Auf jeden Studienplatz ...

Karlsruhe

Medizin-Studium
Der langwierige Weg in die eigene Praxis

Der Weg zum Medizinstudium führt bisher nur über ein herausragendes Abitur – oder viel Geduld. Auf jeden Studienplatz ...

Angst vor Schweinepest
Wildschweinen geht es an den Kragen

Wildschweinen geht es an den Kragen

Die Afrikanische Schweinepest droht auf Deutschland überzugehen. Für Wildschweine hierzulande ist das schon jetzt schlecht: Wesentlich mehr der Tiere als bisher sollen vorbeugend abgeschossen werden.