• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt

Was die Pandemie mit uns macht
Emderin untersucht die psychischen Folgen von Corona

Emderin untersucht die psychischen Folgen von Corona

Gleich drei Untersuchungen zu den psychischen Folgen der Corona-Pandemie führt die Emder Proffessorin Dr. Jutta Lindert zur Zeit durch. Eine Studie beschäftigt sich auch mit den „HEROES“ der Krise.

Zulassungsverfahren
Schon bald EU-Entscheidung zu Corona-Impfstoff

Schon bald EU-Entscheidung zu Corona-Impfstoff

Biontech und Pfizer beantragen die Zulassung ihres Impfstoffs in der EU. Die zuständige Behörde will noch in diesem Monat grünes Licht geben. Die ersten Auslieferungen könnten nach einer Genehmigung schon binnen Stunden starten.

Gegen Müll
Mission im All - High-Tech-Dienstleistung gegen Schrott

Mission im All - High-Tech-Dienstleistung gegen Schrott

Die um die Erde kreisende Müllmenge wächst beständig. Immer mehr Satelliten werden in den Orbit gebracht. Fällt einer aus, bleibt er unkontrolliert im All und wird zur Gefahr. In fünf Jahren soll erstmals ein Stück Schrott gezielt zurückgebracht werden.

Bremerhaven

Nach „Mosaik“-Expedition
Die Polarstern hat schon wieder Wasser unterm Kiel

Die Polarstern hat schon wieder Wasser unterm Kiel

Die letzten Wochen hat der Bremerhavener Forschungseisbrecher „Polarstern“ in einem Dock der Lloyd Werft verbracht. ...

Ermutigende Anzeichen
Wie lange wirken die Covid-19-Impfstoffe?

Wie lange wirken die Covid-19-Impfstoffe?

Pharmaunternehmen verkünden hoffnungsvolle Ergebnisse zu ihren Corona-Impfstoffen. Doch bietet das dadurch trainierte Abwehrsystem des Körpers einen ausdauernden Schutz?

Impfung rückt näher
Moderna will Zulassung für Corona-Impfstoff in EU beantragen

Moderna will Zulassung für Corona-Impfstoff in EU beantragen

Der Wettlauf um den ersten Corona-Impfstoff geht im Rekordtempo weiter. Der US-Konzern Moderna will eine Zulassung in der EU beantragen. Eine Impfung noch in diesem Jahr rückt damit näher.

Mondgestein zur Erde bringen
"Chang'e 5": Landung chinesischer Mondsonde rückt näher

"Chang'e 5": Landung chinesischer Mondsonde rückt näher

China geht die nächste Herausforderung im All an. Ein Modul soll Mondmaterial sammeln und zur Erde zurückbringen. Nach einem wichtigen Manöver steht die Landung auf dem Erdtrabanten nun kurz bevor.

Wegen Corona-Pandemie
WHO erwartet Tausende zusätzliche Malaria-Tote

WHO erwartet Tausende zusätzliche Malaria-Tote

Sind die Mediziner mit dem Corona-Virus beschäftigt, fehlt Hilfe im Kampf gegen die Malaria. Die Weltgesundheitsorganisation befürchtet, dass die Zahl der Malaria-Toten stark steigen könnte.

Wissenschaft
Experimente statt Schokolade

Experimente  statt Schokolade

Mitmachexperimente zum Advent bietet das digitale Angebot für Menschen ab acht – und jünger mit Eltern – des Schlauen Hauses und der Jade- Hochschule. An jedem Adventswochenende kann ein Türchen, beziehungsweise Video geöffnet werden. Lennart Book (33) vom Schlauen Haus ist Mitkoordinator.

Astronomie
Feuerkugel über Deutschland gesichtet

Feuerkugel über Deutschland gesichtet

Vor allem im Westen und Südwesten haben Sternegucker in der Nacht ein bislang unbestimmtes helles Objekt am Himmel gesehen. Ursache war höchstwahrscheinlich ein Relikt aus der Planetenentstehung.

Titel verteidigt
Zauneidechse ist erneut "Reptil des Jahres"

Zauneidechse ist erneut "Reptil des Jahres"

Corona ist schuld an vielen Phänomenen. Auch in der Welt der tierischen Titelträger hinterlässt das Virus seine ungewöhnlichen Spuren. Denn so verteidigt nun ein "Reptil des Jahres" seinen Titel.

Klimawandel
Studie: Strömung im Nordatlantik ist stabil

Studie: Strömung im Nordatlantik ist stabil

Forscher unter anderem aus Kiel haben sich die Meeresströmungen im Nordatlantik auch vor dem Hintergrund des Klimawandels angeschaut. Die Bewegungen haben sich demnach nicht verändert, wohl aber die Wassereigenschaften.

Digital einsehbar
"Haderbücher" geben Einblick ins Dorfleben vor 500 Jahren

"Haderbücher" geben Einblick ins Dorfleben vor 500 Jahren

Welche Schmach: Im Sommer 1521 klagte der Ingelheimer Henne Pfeffer, dass er öffentlich als "Lecker" beschimpft worden sei. Einzigartige Gerichtsprotokolle haben diesen und anderen Zoff festgehalten.

Dangast

Nachhaltigkeit in Friesland
Wissen anbieten und teilen

Wissen anbieten und teilen

Das Team des Nationalpark-Hauses setzt auf Bildung und konstruktive Gespräche.

Aussichtsreicher Impfkandidat
Corona-Impfstoff von Astrazeneca kommt auf den Prüfstand

Corona-Impfstoff von Astrazeneca kommt auf den Prüfstand

Der vom Pharmakonzern Astrazeneca entwickelte Corona-Impfstoff zählt zu den aussichtsreichen Kandidaten im Kampf gegen die Pandemie. Doch es kommt zunehmend Kritik auf. Nun kommt das Mittel auf den Prüfstand.

Älter als Dinosaurier
Insekt des Jahres: Ein Jahr für die Eintagsfliege

Insekt des Jahres: Ein Jahr für die Eintagsfliege

Sie fliegen nur ein paar Tage, dann ist das Leben der Eintagsfliegen auch schon wieder vorbei. Immerhin: Als "Insekt des Jahres" erhalten sie 2021 ein Jahr lang eine besondere Aufmerksamkeit.