• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Ratgeber Wohnen & Leben

Tag Der Architektur: Ruhig mal einen Blick riskieren

27.06.2020

Im Nordwesten Gerade in diesen Zeiten sei vielen Menschen bewusst geworden, „wie stark uns die gebaute Umwelt beeinflusst“, meint der Niedersächsische Ministerpräsident Stefan Weil. Und die eigenen vier Wände würden einer besonderen Beobachtung unterzogen. Anregungen für eigene Wohnwünsche bietet da inzwischen zum 25. Mal der Tag der Architektur.

Weil Führungen nicht stattfinden können, ermutigt die Auswahl zum eigenen Entdecken. Beispielsweise folgende Objekte zum Wohnen und Arbeiten:  Bremen: Durch Aufstockung und Anbau entstanden in einem kleinen Reihenhaus zwei großzügige Wohnungen. ergänzt. Die Ausführung wurde vorwiegend in Holzständerbauweise errichtet.

->    Oldenburg: Ein Wohn- und Geschäftshaus im neuen Stadtteilzentrum Kreyenbrück nimmt Bezug auf die prägenden Kasernenbauten, die Nachkriegsarchitektur sowie den benachbarten (runden) Supermarkt.

->    Wiefelstede: Vier miteinander verbundene Gebäude mit insgesamt 29 Wohnungen sind windmühlenartig um einen Freiraum angeordnet, der der Erschließung und Kommunikation dient. Die Häuser haben Staffelgeschosse mit flach geneigten, begrünten Pultdächern.

->   Rastede: 2003 wurde die QBOX123, das Domizil am Ursprungsstandort der gruppeomp Architekten erstmals beim Tag der Architektur präsentiert. Jetzt zeigt sich die Metamorphose: Der monolithische, introvertierte Schieferblock des Altbaus wurde um einen Kubus homogen nach hinten erweitert.

->  

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.