• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Suchaktion im Badesee Halen
Polizeitaucher bergen Leiche des 30-Jährigen

NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Zetel

Im Juni Reise nach Österreich

06.03.2019

Neuenburg Der Ortsverband Neuenburg des Sozialverbandes Deutschland (SoVD) und der Bürgerverein Ruttel-Ruttelerfeld-Spolsen veranstalten eine Reise nach Österreich. Vom 25. bis 30. Juni genießen die Teilnehmer der Fahrt den Aufenthalt im Kaunertal. Es finden Tagesfahrten statt, außerdem im Preis enthalten sind fünf Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Lärchenhof, fünfmal Frühstücksbuffet, fünf Drei-Gänge-Menüs zu Abend, Kuchenbuffets am Nachmittag, Kurtaxe, Reiseleitung, Benutzung der Wellness- und Saunalandschaft mit Hallenbad und natürlich die Hin- und Rückfahrt im Fernreisebus.

Die Reise kostet im Doppelzimmer 548 Euro, der Einzelzimmerzuschlag beträgt 75 Euro. Anmeldungen sind bis 15. April erbeten bei Hans Meine, Tel. 04452/8724. Auch Nicht-Mitglieder können an der Reise nach Österreich teilnehmen.

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.