• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Zetel

Aufruf: Schicken Sie uns Anekdoten und Bilder vom Zeteler Markt

28.10.2020

Zetel Kein Auftakt der Grünkohl-Saison, keine Eröffnung mit Spielmannszug und Grabsteder Showband, kein Gedränge zwischen köstlich duftenden Buden, keine bunten Lichter, keine Jahrmarktmusik, keine durchgefeierten Nächte im Zelt auf dem Ohrbült: Das erste Mal seit Menschengedenken fällt in diesem Jahr der Zeteler Markt aus. Schlimm genug, meint unsere Redaktion.

Schreiben Sie uns!

Die Redaktion des „Gemeinnützigen“ in Varel freut sich auf Ihre Geschichten und Bilder vom Zeteler Markt. Schreiben Sie uns: per Mail an red.varel@nwzmedien.de oder per Post an Schlossstraße 7 in 26316 Varel. Sie können die Redaktion des „Gemeinnützigen auch anrufen unter Tel. 04451/99882500 oder auch unter Tel. 04451/99882503.

Deswegen finden wir es umso wichtiger, dass die Menschen nicht einfach vergessen, dass vom 7. bis 9. und am 11. November 2020 der 336. Zeteler Markt stattgefunden hätte. „Der Gemeinnützige“ ruft seine Leser und alle Freunde des Zeteler Marktes auf, ihre Erinnerungen an den Markt, ihre Bilder und Anekdoten mit uns zu teilen. Wir wollen den Zeteler Markt in unserer Zeitung feiern und an die kalten Samstagabende erinnern, an denen Grog und heiße Berliner auf dem Markt das Herz erwärmten, an die Traditionstreffen von Firmen, Freundeskreisen und Familien und die denkwürdigen Marktmittwoche.

Helfen Sie uns dabei und schreiben Sie uns ihr liebstes Erlebnis auf dem Markt, erzählen Sie uns, was Ihnen das Fest bedeutet und was bei einem Marktbesuch nie fehlen durfte.

Wir freuen uns auf Ihre Geschichten, auf Ihre schönsten Bilder und auf Ihre Grüße an die, mit denen Sie sonst jedes Jahr auf dem Zeteler Markt anstoßen und feiern.

Sandra Binkenstein Varel / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2506
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.