• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Zisch

So werden die besten Artikel von der Jury geehrt

18.03.2019

Eine Aktion von NWZ und LzO

Viele Stunden Recherche, freiwillige Arbeit außerhalb der Schulzeit und der große Einsatz der Schüler für das Projekt „Zeitung in der Schule“ (Zisch) war nicht umsonst. Rund 30 Artikel sind auf den ZiSch-Sonderseiten der NWZ in den vergangenen Monaten erschienen. Mit Stolz präsentierten die Schüler ihren Eltern, Verwandten und Freunden die Ergebnisse ihrer Arbeit, die in der jeweiligen Lokalausgabe der Nordwest-Zeitung abgedruckt wurden.

Die besten Artikel werden mit einer besonderen Anerkennung gewürdigt. Dazu hat sich eine dreiköpfige Jury, bestehend aus Gaby Schneider-Schelling, stellvertretende Chefredakteurin, Kirsten Janssen vom Vorstandsstab der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) sowie Dr. Elke Runte-Gerhards vom IZOP-Institut in Aachen, zusammengesetzt, um zwischen den vielen Arbeiten die besten auszuwählen.

Leicht gemacht haben es die jungen Reporter der Jury nicht. Die drei Expertinnen mussten sich nach langen Diskussionen entscheiden und hatten dabei die Qual der Wahl. Die Texte der Schüler unterschieden sich schließlich nicht nur thematisch, sondern auch bei der Herangehensweise an die Geschichten. Wie in der Tageszeitung auch, hatten sie es mit verschiedenen Textgattungen zu tun. Die Jugendlichen verfassten beispielsweise Erfahrungsberichte, bei denen sie ganz dicht am Geschehen waren, stellten ihre Themen jedoch auch kompakt und informativ in einem Bericht dar. Auch szenische Texteinstiege waren zu finden.

Zusätzlich lieferten einige Schüler noch Interviews mit Fachleuten, die sie zu bestimmten Themen befragten. Auch Infokästen mit Fakten und Eckdaten wurden von den Schülern erstellt, um ihre Texte mit Hintergrundwissen anzureichern. Doch nicht nur die Artikel an sich werden gewürdigt, auch die Arbeit der Schüler vor Ort wird bewertet. Die Gewinner werden bei der Abschlussveranstaltung des Zisch-Projektes bekanntgegeben und prämiert.

Sonderbeilage zum Projekt „Zeitung in der Schule“

März 2010

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.