• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

VfL-Reserve ist Herbstmeister

01.11.2018

Wildeshausen Das erste Etappenziel ist schon mal souverän erreicht: Durch einen knappen 2:1 (2:1)-Erfolg beim FC Hude II sicherten sich die Fußballer des VfL Wildeshausen II am Dienstagabend die Herbstmeisterschaft und führen die Tabelle der 1. Fußball-Kreisklasse mit vier Punkten Vorsprung an.

„Auf Grund der ersten Halbzeit ist der Erfolg verdient”, urteilte VfL-Coach Andree Höttges. Die Begegnung begann für sein Team allerdings nicht optimal, denn schon in der ersten Minute erzielte Hudes Dominic Brumund den Führungstreffer. Doch der Tabellenführer übernahm trotzdem die Spielgestaltung und erarbeitete sich Möglichkeiten. Nachdem Hennig Nitzsche in der zwölften Minute einen Elfmeter an die Unterkante der Torlatte setzte, korrigierte er dieses Manko wenig später, als er den Ausgleich erzielte. Ole Willms stellte schon nach gut 20 Minuten mit seinem Treffer den Endstand her. Vorher hatten die Gäste gute Möglichkeiten ausgelassen, um das Spiel früher zu entscheiden. Im zweiten Abschnitt neutralisierten sich die Mannschaften und es gab kaum noch Tormöglichkeiten. Tore: 1:0 Brumund (1.), 1:1 Nitzsche (17.), 1:2 Willms (27.).

Weitere Nachrichten:

FC Hude | VfL Wildeshausen

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.